Odds Shark Beste Sportwetten

So wetten Sie erfolgreich auf die National Basketball Association

So wetten Sie erfolgreich auf die National Basketball Association

Wetten auf die National Basketball Association können sich auszahlen und Spaß machen, wenn Sie über grundlegende Kenntnisse über den Sport und Online-Wetten verfügen. Wir bei Odds Shark loben uns ungern selbst, aber wir sind Experten auf dem Gebiet der Basketballwetten. Tatsächlich sind wir Experten für Wetten auf jede Sportart, und wir möchten unser Wissen an Sie weitergeben, damit Sie gut informierte Wetten tätigen können.

Egal, ob Sie eine Wette auf ein reguläres Saisonspiel zwischen Oklahoma City Thunder und Memphis Grizzlies oder auf das NBA-Finale tätigen möchten, von uns erhalten Sie ein entsprechendes Online-Wett-Tutorial.

Jetzt spielen

Wie man NBA-Quoten interpretiert

Bevor wir erklären, wie man auf die NBA wettet, sollten Sie sich damit vertraut machen, wie Quoten von Sportwettenanbietern ausgelegt werden. Nur zur Info: Sportwettenanbieter ist der Industriename für Websites die Wetten anbieten.

Quoten werden immer mit einem Pluszeichen (+) für den Außenseiter und einem Minuszeichen (-) für den Favoriten ausgedrückt. Zum Beispiel:

TeamGewinnquoten
San Antonio Spurs-110
Orlando Magic+110

Die Zahlen neben dem Plus- und Minuszeichen sind die tatsächlichen Gewinnquoten. Dieser Betrag basiert auf einem Wetteinsatz von 100 €. Die 10 € sind der Gewinnanteil - der Anteil, den der Sportwettenanbieter von jeder Wette einbehält. Sie müssen keine 100 € setzen. Sie können 50 € oder 1.500€ oder 27€ setzen. Es liegt an Ihnen, wie viel Sie setzen möchten. Zahnspangen sind teuer, also wetten Sie bitte im Rahmen Ihrer Möglichkeiten, sonst müssen Ihre Kinder mit schiefen Zähnen herumlaufen.

Moneyline-Wetten: Hierbei wird ein Team ausgewählt, das SU gewinnen soll

Die Moneyline wird auch als Straight-Up-Wette (SU) bezeichnet und umfasst die Auswahl eines Gewinners. Wenn zum Beispiel bei einem Spiel zwischen den Toronto Raptors und den Boston Celtics die Toronto Raptors der Favorit sind, können Sie darauf wetten, dass dieses Team der klare Gewinner wird. Die Gewinnchancen würden ungefähr so aussehen:

TeamGewinnquoten
Toronto-260
Boston+220

Wenn Sie 40 € auf die Raptors setzen und sie gewinnen, erhalten Sie eine Auszahlung von 55,38 € - somit erhalten Sie Ihre ursprünglichen 40 € zusammen mit den gewonnenen 15,38 €. Umgekehrt würden Ihnen dieselben 40 € eine Auszahlung von 128 € einbringen, sollten Sie auf die Celtics setzen und diese gewinnen - Sie erhalten Ihre ursprünglichen 40 € zusammen mit Ihrem Gewinn von 88 €. Unser Quotenrechner zeigt Ihnen, wie viel Sie gewinnen würden, basierend auf den Gewinnquoten und wie viel Sie setzen.

Eine Wette auf den Außenseiter wird als riskantere Wette angesehen, da Quotenmacher - die Leute, die auf Wettseiten die Wettlinien festlegen - vorhersagen, dass dieses Team nicht gewinnen wird. Das heißt nicht, dass Sie nicht auf Außenseiter wetten und nur Favoriten auswählen sollten. Solange Sie entsprechend ein Handicap auf Ihre Wetten anwenden, können Sie auch bei großen Verlusten noch große Gewinne sehen. Keine Sorge, im Folgenden werden Handicap-Strategien behandelt.

Point Spread-Wetten: Welches Team wird den Spread abdecken?

Wie auch bei NFL-Wetten bietet die Point Spread-Wette NBA-Wettern eine Alternative, so dass nicht auf einen Gewinner gesetzt werden muss, wenn zwei nicht gleich starke Teams aufeinandertreffen. Der Außenseiter erhält hierbei vor Beginn des Spiels einen Vorteil und der Favorit einen Nachteil. Die Gewinnchancen würden ungefähr so aussehen:

TeamPoint Spread
Golden State Warriors-17.5
Sacramento Kings+17.5

In diesem Szenario müssten die Kings entweder das Spiel klar gewinnen oder um 17 Punkte oder weniger verlieren. Die Warriors müssten das Spiel mit 18 Punkten oder mehr gewinnen. Wenn Sie eine solche Wette abschließen, wählen Sie ein Team aus, das den Spread abdeckt. Bei diesen Wetten sehen Sie oft die Anmerkung "ATS". Dies steht für "Against The Spread".

Da Basketball eine Sportart mit hohen Punktzahlen ist, betragen die Spreads für ein NBA-Spiel normalerweise mehr als 5 Punkte. Von Zeit Zu Zeit enthält der Spread nicht die Dezimalstelle (.5) und Ihnen wird eine ganze Zahl angezeigt. Wenn in dem oben aufgeführten Beispiel der Point Spread 17 statt 17,5 beträgt und die Warriors das Spiel mit genau 17 Punkten gewinnen, die Kings also um denselben Betrag verloren haben, spricht man von einem PUSH. In diesem Fall erhalten Sie Ihr Geld zurück, als wäre Ihre Wette nie zustande gekommen.

NBA Total-Wetten: Kombinationswette

Sie würden für eine Total-Wette darauf wetten, ob das kombinierte Endergebnis ÜBER oder UNTER einer festgelegten Anzahl von Punkten liegt. Wenn die New Orleans Pelicans gegen die Houston Rockets antreten, sehen die Gewinnchancen folgendermaßen aus:

OptionPunkte
ÜBER220
UNTER220

Wenn Sie das Über wählen, bedeutet dies, dass die Gesamtpunktzahl mehr als 220 betragen muss, damit Sie Ihre Wette gewinnen. Wenn Sie das UNTER wählen, muss die Gesamtpunktzahl 219 oder weniger betragen, damit Sie Ihre Wette gewinnen. Ein PUSH kann auch bei ÜBER / UNTER-Wetten auftreten, wenn die gemeinsamen Punkte genau die von den Quotenmachern festgelegte Zahl erreichen.

Live-Quoten: Wetten, während das Spiel noch läuft

Sportwettenanbieter für NBA-Wetten bieten Live-Quoten, während das Spiel läuft. Mit Live-Wetten können Sie auf jedes Spiel setzen und dabei auf Aspekte wie das nächste Team, das ein Tor erzielt, oder auf eine Änderung des Spreads setzen. Wenn Sie Live-Quoten sehen, die Ihnen gefallen, sollten Sie sich diese so schnell wie möglich schnappen, da sie schnell verschwinden. Je schneller Sie Ihre Auswahl auf Live-NBA-Linien treffen, desto besser.

Ereigniswetten Machen Sie es nicht zu kompliziert

Während der NBA-Saison werden Sie Ereigniswetten sehen. Bei Sportwetten sind Ereigniswetten (oder Props für Proposition) Wetten auf das Auftreten oder Nichtauftreten bestimmter Ereignisse oder Höhepunkte, die sich möglicherweise nicht direkt auf das Ergebnis des Spiels auswirken. Ihnen werden Spieler- und Team-Ereignisse angezeigt, die auf Meilensteinen basieren, wie:

  • • Wie viele Assists wird Russell Westbrook erzielen?
  • • Wie viele Punkte werden die Indiana Pacers im ersten Quartal gegen die Cleveland Cavaliers erzielen?
  • • Wie viele Rebounds wird Joel Embiid gegen die New York Knicks erzielen?

Ereignisse gelten als unterhaltsamer als andere Basketball-Wetten, da Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, ob Teams den Spread abdecken oder das Spiel klar gewinnen.

Futures-Wetten: Langfristige Wetten

NBA-Futures sind Wetten auf Ereignisse, die noch eintreten werden. Sicher, alle Wetten werden auf Ereignisse abgeschlossen, die noch nicht stattgefunden haben, aber Futures werden sogar Wochen und Monate vor der eigentlichen Sportveranstaltung abgeschlossen. Bei Ihrem Online-Sportwettenanbieter Ihrer Wahl werden Sie Wetten sehen wie:

  • • Gesamtsiege der regulären Saison pro Team
  • • Wird es Team X zu den Playoffs schaffen?
  • • Welches Team gewinnt die Meisterschaft?
  • • Wer wird zum Rookie des Jahres ernannt?
  • • Wer gilt als Favorit, den MVP zu gewinnen?

Futures-Wetten können jederzeit vor der eigentlichen Veranstaltung abgeschlossen werden. Quotenmacher werden Quoten veröffentlichen, bevor die Saison beginnt. Es ist daher am besten, so früh wie möglich Wetten abzuschließen, bevor sich die Linien bewegen.

Parlay-Wetten: Mehrere Wetten auf einem Wettschein

Mit dieser Art von Wette können Sie zwei oder mehr Wetten auf einem Wettschein abschließen. Mit Parlay-Wetten können Sie auf die Moneyline aus einem Spiel, die Total-Wetten aus einem anderen und den Spread aus wieder einem anderen Spiel setzen. Ein Parlay-Wettschein könnte beispielsweise so aussehen:

Miami Heat Moneyline + Chicago Bulls vs LA Lakers Totals + Dallas Mavericks, Abdecken des Spread

Bei dieser Art von Wette müssen alle Einsätze auf Ihrem Wettschein gewinnen, andernfalls handelt es sich hierbei um einen Bust. Wenn Sie auch nur eine der Wetten verlieren, verlieren Sie den gesamten Einsatz. Sie können auch sportübergreifende Parlay-Wetten tätigen und College-Football- und NHL-Wetten mit in Ihre NBA-Auswahl aufnehmen. Tatsächlich können Sie Wettscheine für alle Sportarten erstellen, die zur gleichen Zeit wie die NBA-Saison stattfinden.

Wir haben einen Parlay-Rechner, der Ihnen basierend auf den Gewinnquoten jeder Wette auf Ihren Wettschein zeigt, was Sie gewinnen würden. Mit unserem Tool können Sie bis zu 100 Wetten addieren. Die meisten Sportwettenanbieter bieten jedoch nur Parlay-Wetten mit bis zu 10 Teams.

Handicap-Wette für Basketballspiele

Wenn Quotenmacher die Wettlinien festlegen, berücksichtigen sie dabei viele verschiedene Faktoren. Dabei werden vergangene Leistungen, Coaching und Verletzungen in Betracht gezogen. Achten Sie bei Handicap-Wetten darauf, welche Mannschaft ein Heimspiel hat. Es ist wichtig, den Heimvorteil in Betracht zu ziehen, insbesondere wenn sich die gegnerische Mannschaft am Ende einer Tour mit vielen verlorenen Spielen befindet oder in den vergangenen Tagen mehrere Spiele bestritten hat. Müdigkeit kann sich auf die Leistung des Teams und daher auf Ihre Wetten auswirken.

Eine weitere zu berücksichtigende Wettstrategie ist das Momentum. Wenn ein Team einen guten Lauf hat, kann es oft große Siegesserien sowohl mit klaren Siegen als auch gegen die Spread-Ergebnisse erreichen. In ähnlicher Weise können schlechte Teams auch eine Reihe von Verlusten ansammeln. Halten Sie Ausschau nach diesen Höhepunkten im Momentum der Saison und nutzen Sie die Gewinnquoten frühzeitig.

Finden Sie eine Sportwettenseite

So melden Sie sich bei einem Sportwettenanbieter an, um auf die NBA zu wetten

Jetzt, da Sie wissen, wie man auf Basketball wettet, müssen Sie einen Ort finden, an dem Sie Ihre Wetten platzieren können.

Schritt 1: Wählen Sie einen Sportwettenanbieter

Wählen Sie den Sportwettenanbieter aus, der Ihnen am ehesten zusagt. Sportwettenanbieter sind Websites, über die Sie auf die NBA wetten können. Jede von uns empfohlene Website ist vertrauenswürdig, sicher und entspricht unseren Standards. Andernfalls würden wir sie nicht empfehlen. Es gibt viele Orte, an denen Sie auf die NBA wetten können. Besuchen Sie unsere besten Websites für NBA-Wetten, um den für Sie passenden Sportwettenanbieter zu finden!

Schritt 2: Registrieren Sie sich

Die Registrierung ist einfach und dauert nur ein paar Minuten. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Einzahlungsinformationen und Ihr Geburtsdatum an, um zu bestätigen, dass Sie gesetzlich zum Spielen berechtigt sind. Geben Sie alle relevanten Informationen ein und warten Sie auf eine Bestätigungs-E-Mail oder einen Link. Sie sollten Ihre Einzahlungsinformationen griffbereit haben, denn sobald der Anmeldevorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihre erste NBA-Wette abschließen.

Schritt 3: Tätigen Sie eine Einzahlung

Wie Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen, liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie bei Ihrem bevorzugten Sportwettenanbieter um echtes Geld spielen, müssen Sie sich für eine für Sie geeignete Einzahlungsmethode entscheiden. Auf fast allen Websites für Sportwetten können Sie Einzahlungen unter Verwendung Ihrer Kreditkarten (Visa, MasterCard, AMEX), E-Wallets (PayPal, Neteller, Skrill) und Debitkarten tätigen. Manche Online-Sportwettenanbieter akzeptieren zudem Kryptowährung als Einzahlungsmethode. In der Regel akzeptieren Glücksspielseiten die Kryptowährungen Bitcoin, Litecoin, Dash und Ethereum.

Schritt 4: Platzieren Sie Ihre Wette

Da Sie jetzt einen Überblick erhalten haben, wählen Sie nun einen Sportwettenanbieter aus unserer Liste und wetten Sie wie Barkley!