How To Bet On NFL Games. Learn The Tips, Strategies and Tricks.

Football ist eine der beliebtesten Sportarten. Nicht nur in Amerika, sondern auf der ganzen Welt. Die PopularitÀt dieses Sports und der Wetten auf diesen ist, Àhnlich wie die UFC Wetten, oder auch NHL Wetten, auf einem Allzeithoch, insbesondere in der NFL. Jeden Sonntag, Montag, Donnerstag (und an einigen Samstagen) studieren Menschen auf der ganzen Welt NFL-Statistiken, Spiele und Trends, um eine erfolgreiche Wette auf den Ausgang des nÀchsten Spiels abzugeben.

Es kann sich dabei um Einzelspiele, eine Spielerwette oder eine NFL Saisonwette handeln, auf die gesetzt wird, um Gewinne einzuheimsen. All dies wird weiter unten in unserem Leitfaden zum Wetten auf die NFL beschrieben.

Um bestmöglich auf NFL Wetten vorbereitet zu sein, bedarf es eines grundlegenden VerstĂ€ndnisses ĂŒber die Regel sowie die Wettoptionen. Wir von Odds Shark ĂŒbernehmen fĂŒr Sie einen Teil der Recherchearbeit. Bei uns erfahren Sie alles, was Sie ĂŒber die NFL Saison und NFL Quoten und ĂŒber NFL Livewetten wissen mĂŒssen.

Allgemeines zur NFL

Football Player front view

NFL ist die AbkĂŒrzung fĂŒr National Football League. Sie ist die höchste Football Liga in den USA und wird als beste Football Liga der Welt gehandelt. 32 Teams spielen in zwei Conferences um den Einzug in die Playoffs und am Ende um den Sieg im Finale, dem Super Bowl. Die Teams sind Franchises, welche in einer der beiden konkurrierenden Ligen spielen. Entweder in der NFC (National Football Conference) oder in der AFC (American Football Conference).

Die beiden Conferences sind wiederum in je vier Divisionen unterteilt. Sie heißen jeweils North, East, South und West. FĂŒr die Teams beginnt der Auftakt noch vor Saisonstart, in der sogenannten Preseason. Hier werden, wie in anderen Sportarten auch ĂŒblich, ĂŒber mehrere Wochen nur Testspiele absolviert. Ab dem Start der Regular Season bestreiten die Teams je 17 Spiele. Die stĂ€rksten Teams spielen dann in der Postseason um den Meistertitel.

Die Postseason beginnt mit den Playoff-Spielen. FĂŒr diese qualifizieren sich die vier bestplatzierten Teams ihrer jeweiligen Division. Pro Conference kommen dann noch drei weitere Teams durch sogenannte Wildcards hinzu. Diese gehen an die bestplatzierten Teams in den beiden Conferences, die ihre Division nicht gewonnen haben. In den Playoffs werden die Sieger der NFL und der AFC ermittelt. Sie haben jeweils Ihre Liga gewonnen und treten dann im Super Bowl an, um das beste Team der Saison zu ermitteln.

Der Super Bowl 2023

Washington Redskins NFL

Der Super Bowl ist wohl das grĂ¶ĂŸte Einzelsportereignis der Welt. Hier treffen die besten Teams aus der NFC und der AFC aufeinander. Seit der Erweiterung 2021 von 17 auf 18 Spieltage findet das Finale ab sofort am zweiten, statt wie vorher am ersten, Sonntag im Februar statt.

In den USA gelten die Feierlichkeiten rund um das Sportevent als inoffizieller Feiertag. Neben dem eigentlichen Spiel gibt es eine gewaltige Show. Das Highlight bietet dabei die Halbzeitshow, bei der MusikgrĂ¶ĂŸen wie Justin Timberlake, Eminem, Dr. Dre, Shakira oder Madonna ein gewaltiges BĂŒhnenprogramm auffahren. Obwohl es die NFL bereits seit 1920 gibt, wurde der Super Bowl als Begriff erst 1967 eingefĂŒhrt.

Der Super Bowl 2023 ist das 56ste Event seiner Art. Aktuell gibt es drei Super Bowl 2023 Favoriten, die allesamt aus den NFC stammen. Hierzu zÀhlen die San Francisco 49ers, die Green Bay Packers und die Dallas Cowboys. 

NFL Wetten: Welche gibt es?

Football ist ein sehr komplexer Sport. Dieser Umstand bringt aber auch den Vorteil mit sich, dass es zahlreiche Wettmöglichkeiten gibt, welche bei anderen Sportarten nicht angeboten werden können. Wir zeigen Ihnen die gÀngigsten Wettarten bei Wetten auf die NFL.

Siegwette

Die Siegwette ist keine Besonderheit in der NFL. In der Regel wird hierbei auf den Sieg eines Teams gesetzt. Es gibt allerdings viele Möglichkeiten die Siegwette zu spezifizieren. Sie können beispielsweise auf den Sieg innerhalb eines Viertels wetten. Sie wird bei einigen Anbietern auch als Straight-Up Wette oder Moneyline Wette bezeichnet. 

Spread Wette

Die Spread Wette, manchmal auch Point Spread Wette, ist ein amerikanischer Klassiker. Hierbei wird einem Team vor Spielbeginn ein virtueller Vorsprung zugesprochen, welcher nach Ende eines Spiels mit dem eigentlichen Ergebnis zusammengerechnet wird.

Spread Wetten sind insbesondere dann sehr interessant, wenn ein Favorit gegen einen Underdog spielt. In diesem Fall sind die Quoten auf den Favoriten meist nicht sonderlich lukrativ. Wenn Sie Ihre NFL Wetten aber darauf ausrichten, dass der Favorit nicht nur siegreich aus der Begegnung hervorgeht, sondern auch mit großem Abstand gewinnt, sind Spread Wetten die ideale Option.

Wenn Sie aber dem Underdog einen virtuellen Vorsprung geben, der Favorit aber nur knapp gewinnt, hat er zwar das eigentliche Spiel gewonnen, Sie aber Ihre Wette verloren. Bei zwei Ă€hnlich starken Teams empfiehlt sich daher eine Spread Wette nicht unbedingt. Wenn die Rollen allerdings klar verteilt sind, sind das gute Voraussetzungen fĂŒr eine solche Wettart.

„Buying the Hook“ und Lineshopping

“Buying the hook” bedeutet ĂŒbersetzt so viel wie “den Haken kaufen” und bezieht sich auf die Nachkommastelle bei Spread Wetten. Nehmen Sie als Beispiel ein fiktives Spiel, in dem Sie einen Spread auf die New England Patriots (-3,5) gegen die Kansas City Chiefs setzen.
Sie wetten in diesem Fall darauf, dass die Patriots mit mindestens 4 Punkten Vorsprung gewinnen. “-3,5” wird dann auch ”three and the hook” genannt. Wenn Sie nun den Hook, also die Nachkommastelle kaufen, um die Linie auf glatt 3 zu verschieben.

Vorteilhaft ist dabei, dass es in diesem Fall ausreichen wĂŒrde, wenn die Patriots mit nur einem Field Goal (3 Punkte) Unterschied gewinnen. Der Nachteil besteht darin, dass zwar das Risiko minimiert wird, aber sich dadurch auch die Quote verringert.

Lineshopping meint das Vergleichen der Quoten bei mehreren Sportwettenanbietern. Das ist insbesondere in Zeiten von online Wetten eine sehr gÀngige Praxis unter den erfahrenen Spielern. Durch diese Methode können Sie die Quoten auf dieselbe Wette von mehreren Anbietern analysieren, um das Maximum aus Ihrer Wette herauszuholen. Die vielen online Anbieter haben nur selten die exakt gleichen Quoten auf dieselben Wettoptionen, weshalb sich ein Vergleich immer lohnt.

Viele Spieler, die Lineshopping betreiben, fĂŒhren auch bei mehreren Betreibern von online Sportwetten einen Account, um auf attraktive Wettangebote und gute Quoten schnell reagieren zu können. 

Jetzt Spielen

Das NFL Regelwerk besser verstehen

In der NFL gibt es ein sehr komplexes Regelwerk, welches viele potenzielle Interessenten abschreckt. Im Vergleich zu Fußballwetten oder Tennis Wetten sind NFL Wetten daher auch etwas umfangreicher. Das bringt aber auch ganz andere Möglichkeiten mit sich.

Damit Sie ein besseres VerstĂ€ndnis fĂŒr Football und den Ablauf der Saison erhalten, geben wir Ihnen eine Zusammenfassung wichtiger Informationen und einiger Tipps mit an die Hand.

Divisions- und Conference Tipps

Anfang September startet die NFL in die regulĂ€re Saison. Diese streckt sich ĂŒber eine Zeit von 18 Wochen, in der jedes Team 17 Spiele absolviert. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass in der NFL nicht alle Teams gegeneinander antreten. Dies geschieht lediglich in den jeweiligen Divisions. 

Ein jeder gegen jeden gibt es also nicht, so wie man es aus vielen europÀischen Sportarten gewohnt ist. Die SpielplÀne der einzelnen Teams sind also sehr individuell. Das kann auf NFL Wetten, insbesondere bei Langzeitwetten, einen Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit haben, die Playoffs zu erreichen.

Football ist ein von strategischen SchachzĂŒgen geprĂ€gtes Spiel, bei dem den einzelnen Positionen Ă€ußerst unterschiedliche Aufgaben zukommen. Somit liegen auch die Talente der Spieler oft in völlig verschiedenen Bereichen. Wenn Sie auf die NFL wetten, mĂŒssen Sie also, genau wie das Trainerteam einer Mannschaft, ĂŒber die StĂ€rken und SchwĂ€chen sowie ĂŒber die taktische Ausrichtung der Teams informiert sein.

Der wichtigste Tipp ist also stets ĂŒber aktuelle Entwicklungen und Statistiken einzelner Teams Bescheid zu wissen. SpielplĂ€ne, Leistungsdaten, angewandte Taktiken in der Offensive sowie in der Defensive und ein direkter Vergleich zwischen Spielern sind daher ein absolutes Muss. NatĂŒrlich kann es etwas dauern, die Regeln zu durchschauen, allerdings macht es umso mehr Spaß, das Spiel zu verfolgen und die Vielfalt an Möglichkeiten auf NFL wetten nachvollziehen zu können.

Anfang September startet die NFL in die regulĂ€re Saison. Diese streckt sich ĂŒber eine Zeit von 18 Wochen, in der jedes Team 17 Spiele absolviert. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass in der NFL nicht alle Teams gegeneinander antreten. Dies geschieht lediglich in den jeweiligen Divisions. 

Ein jeder gegen jeden gibt es also nicht, so wie man es aus vielen europÀischen Sportarten gewohnt ist. Die SpielplÀne der einzelnen Teams sind also sehr individuell. Das kann auf NFL Wetten, insbesondere bei Langzeitwetten, einen Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit haben, die Playoffs zu erreichen.

Football ist ein von strategischen SchachzĂŒgen geprĂ€gtes Spiel, bei dem den einzelnen Positionen Ă€ußerst unterschiedliche Aufgaben zukommen. Somit liegen auch die Talente der Spieler oft in völlig verschiedenen Bereichen. Wenn Sie auf die NFL wetten, mĂŒssen Sie also, genau wie das Trainerteam einer Mannschaft, ĂŒber die StĂ€rken und SchwĂ€chen sowie ĂŒber die taktische Ausrichtung der Teams informiert sein.

Der wichtigste Tipp ist also stets ĂŒber aktuelle Entwicklungen und Statistiken einzelner Teams Bescheid zu wissen. SpielplĂ€ne, Leistungsdaten, angewandte Taktiken in der Offensive sowie in der Defensive und ein direkter Vergleich zwischen Spielern sind daher ein absolutes Muss. NatĂŒrlich kann es etwas dauern, die Regeln zu durchschauen, allerdings macht es umso mehr Spaß, das Spiel zu verfolgen und die Vielfalt an Möglichkeiten auf NFL Wetten nachvollziehen zu können.

Wetten ab den Playoffs

Ab den Playoffs verdichtet sich die QualitÀt der Mannschaften noch einmal. Hier spielen nur noch die besten Teams aus der Regular Season gegeneinander. Insbesondere ab den Playoffs sind Ereigniswetten im Football eine beliebte Wahl. 

Hierbei wird nicht auf den Ausgang eines Spiels gewettet. Die beliebtesten NFL-Ereignisse, die Ihnen bei Sportwettenanbietern zur VerfĂŒgung stehen, beziehen sich normalerweise auf einzelne Leistungen und werden nach der ÜBER / UNTER-Methode ermittelt. Hier ein Beispiel:

  • Quarterback Ü/U Passing Yards
  • Running Back Ü/U Rushing Yards
  • Wide Receiver Ü/U Receiving Yards
  • Wer erzielt den ersten Touchdown?

Am Ende der Playoffs werden die Super Bowl Teilnehmer durch das Spiel, bester aus der NFC gegen bester aus der NFC ermittelt. Der Super Bowl wird von Millionen von Sportfans jedes Jahr mit Begeisterung erwartet und das schlÀgt sich auch in den Zahlen wieder. Allein in den USA werden zirka 3,5 Milliarden Euro jedes Jahr auf den Super Bowl gewettet. Um das ganze ins VerhÀltnis zu setzen. Zirka 7 Milliarden Euro werden in Deutschland im Jahr insgesamt umgesetzt.

Es muss auch hier keineswegs nur auf den Sieger gewettet, sondern es sind auch wirklich lustige Wetten im Bereich des Möglichen.

  • Wer gewinnt die Platzwahl?
  • Wie lange dauert die amerikanische Nationalhymne?
  • Welches Lied wird zuerst in der Halbzeit gesungen?
  • Welche Farbe hat der Mundschutz von Andy Reid?

NFL Livewetten

Football ist wie kaum ein anderer Sport von strategischen Entscheidungen, vielen Regeln und zahlreichen Unterbrechungen geprÀgt. Livewetten sind daher umso interessanter, wenn Sie auf Spiele in der NFL gesetzt werden.

Wer versteht, weshalb ein Spiel gerade unterbrochen ist, der weiß auch, was nach dieser Pause ansteht und kann auf den Ausgang der folgenden Spielsituation wetten. Doch dabei muss schnell gehandelt werden. Einige Wettoptionen sind nur fĂŒr kurze Augenblicke verfĂŒgbar. Wer allerdings die Pause fĂŒr die Platzierung solcher Wetten nutzt, der profitiert von durchaus lukrativen Quoten.

Bei Livewetten haben Sie also Spieler die Möglichkeit ein Ereignis live zu verfolgen und in Echtzeit Wetten auf das Geschehen zu setzen. Hierdurch gibt es eine spezielle Dynamik, die das Wetterlebnis gegenĂŒber herkömmlichem Wetten, bei weitem ĂŒbertrifft.

Hier mal eine kleine Übersicht an Optionen, die Sie bei Livewetten haben:

  • Kann das Team, welches gerade in RĂŒckstand ist, die Partie noch drehen?
  • Kommt der nĂ€chste Pass des Quarterbacks an, oder wird er abgefangen?
  • Wer wird das nĂ€chste Field Goal schießen?
  • Wird die aktuell schnellste Sprintzeit noch ĂŒberboten?
  • Welches Team macht den nĂ€chsten Punkt?

Eine Besonderheit im American Football ist es zudem, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, Punkte zu erzielen:

  • 1 Punkt:Extra Point
  • 2 Punkte: Safety
  • 2 Punkte: Two Point Conversion
  • 3 Punkte: Field Goal
  • 6 Punkte: Touchdown

Sie haben somit auch die Möglichkeit darauf zu wetten, wie viele Punkte ein Team mit dem nĂ€chsten erfolgreichen Pass erzielt. Livewetten sind also im Football eine besonders spannende Angelegenheit. Wenn Sie also Interesse daran haben NFL Wetten abzuschließen, dann sollten Sie unbedingt auch Livewetten ausprobieren.

Unser Fazit

Football ist eine der beliebtesten Sportarten der Welt. Das Saisonfinale, der Super Bowl, gilt als grĂ¶ĂŸtes Einzelsportereignis der Welt. Auch in Europa findet der Sport immer mehr Anklang und somit ist es nicht verwunderlich, dass auch das Interesse an NFL Wetten immer weiterwĂ€chst.

Zusammenfassung

Es ist durchaus etwas zeitaufwĂ€ndig, das komplexe Regelwerk dieser Sportart zu durchdringen, dafĂŒr gibt es umso mehr Wettoptionen im Vergleich zu beispielsweise klassischen Fußballwetten. GrundsĂ€tzlich ist der Ablauf einer NFL Saison zwar fĂŒr viele EuropĂ€er etwas ungewohnt, aber nachvollziehbar. ZunĂ€chst gibt es eine Preseason, in der Teams eine Testphase durchlaufen und lediglich Testspiele absolvieren. Es folgt die Regular Season, in der die Teams innerhalb von 18 Woche 17 Spiele absolvieren. Dabei spielen aber nicht wie zum Beispiel im Fußball alle Teams gegeneinander.

Die Liga ist aufgeteilt in zwei Conferences. Die AFC (American Football Conference) und die NFC (National Football Conference). Diese wiederum sind in je vier Divisions aufgeteilt. Sie heißen jeweils North, East, South und West. Die Sieger Ihrer jeweiligen Division sowie je drei weitere Teams aus den Conferences durch das sogenannte Wild Card Verfahren, kommen eine Runde weiter.

Nach der Regular Season folgt die Postseason. Hier finden die Playoffs statt, die mit einem Finale zwischen den jeweils besten Teams der AFC und der NFC enden. Die Sieger der Conferences treten dann im großen Endspiel, dem Super Bowl, gegeneinander an.

Football, ein moderner Sport mit vielen Optionen

So zahlreich wie die Regeln, sind auch die möglichen Wetten, die Sie auf Football abschließen können. Zu den beliebtesten Optionen gehören dabei die klassische Siegwette, Spread Wetten und die Option Buying the Hook“. Neben diesen Möglichkeiten sind auch Livewetten besonders interessant, da einige von Ihnen nur fĂŒr wenige Augenblicke wĂ€hrend einer Spielunterbrechung verfĂŒgbar sind. Lineshopping, also das Vergleichen verschiedener Quoten bei mehreren Anbietern, lohnt sich in fast jedem Sportbereich. Da es im Football so viele Wettoptionen gibt, legen wir Ihnen das Lineshopping aber besonders in Bezug auf NFL Wetten nahe.

Probieren Sie sich einfach mal aus und versuchen Sie mit Football einen Sport zu verstehen, der zwar komplex, dafĂŒr aber auch umso spannender ist. Durch TV-Sender wie Pro7, Sat 1 und Pro7 Maxx, haben Sie mittlerweile auch die Möglichkeit, Footballspiele aus der NFL im deutschen TV zu verfolgen. Auch der Pay-TV-Sender DAZN bietet mittlerweile ausgewĂ€hlte Spiele in seinem Streaming-Programm an. Wir wĂŒnschen Ihnen viel Freunde und wer weiß, vielleicht haben Sie mit Football Ihren nĂ€chsten Lieblingssport gefunden. 

Finde Eine Sportwettenseite

HĂ€ufig Gestellte Fragen Zu NFL-Wetten

Kann ich auch außerhalb der Saison auf die NFL wetten?

Wie auch in vielen anderen Sportarten kann auch außerhalb der Saison auf die NFL gewettet werden. Bei solchen Langzeitwetten geht es darum, schon vor dem Saisonstart den Sieger der Liga oder die Finalisten des Super Bowls zu schĂ€tzen. Je frĂŒher eine solche Wette abgeschlossen wird, desto höher fallen die Quoten aus.

Bei Langzeitwetten sollte stets bedacht werden, dass es wĂ€hrend einer Saison zu Formtiefs oder Verletzungen kommen kann, die einen großen Einfluss auf den Erfolg einer Mannschaft haben können.

Was ist der Unterschied zwischen den der AFC und der NFC?

Die AFC und die NFC sind die zwei Conferences in die die NFL aufgeteilt wird. Die AFC (American Football Liga) und die NFC (National Football Liga) bestehen aus je 16 Mannschaften, welche jeweils in vier Divisionen eingeteilt werden (North, South, East, West).

Die Sieger der Divisionen treten in den Playoffs gegeneinander an. Am Ende der Playoffs spielen die beiden besten Teams jeder Conference um die Liga-Meisterschaft. Im Super Bowl trifft dann der Gewinner der AFC auf den Gewinner der NFC, um den Champion zu ermitteln.

Was sind Drafts?

In der NFL gibt es zwei sogenannte Drafts. Drafts sind Ziehungen, was sich auf die Auswahl von neuen Spielern bezieht. 

Der erste Draft ist der Entry Draft (Eintritts-Ziehung). Dieser findet vor dem Start einer neuen Spielzeit statt. Hierbei dĂŒrfen die Mannschaften, welche in der vergangenen Saison weniger erfolgreich waren, als erstes neue potenzielle Topspieler fĂŒr die neue Saison auswĂ€hlen. Die besten Mannschaften haben erst im Anschluss die Möglichkeit sich Spieler auszusuchen.

Im zweiten Draft, dem Inter-League-Draft, wird zwischen den Teams verhandelt. Spieler werden verkauft oder getauscht. Drafts sind ein Mittel, welches in vielen amerikanischen Sportarten genutzt wird, um eine möglichst faire Chancenverteilung möglich machen zu können. Die Dominanz eines Vereins, wie es in manchen Fußball-Ligen der Fall ist, wĂ€re also unter einem solchen System vermutlich weniger stark ausgeprĂ€gt.

Was ist die Wildcard?

Die Wildcard beschreibt die Möglichkeit eines Teams, in die Playoffs zu kommen, ohne die eigenen Division gewonnen zu haben. Zwei bis drei Teams pro Conference können sich auf diese Weise fĂŒr die nĂ€chste Runde qualifizieren. Wildcards erhalten diejenigen Teams, die am besten in ihrer Conference abgeschnitten haben, ohne ihre Division zu gewinnen.

Diese Teams kommen dann zusammen mit den acht Division-Siegern in die Playoffs, wo im weiteren Verlauf der Postseason das AFC, bzw. NFC Finale und am Ende der Super Bowl ausgetragen wird, um den Champion der Saison zu ermitteln.

Wer ist aktuell Favorit in der NFL?

Es sei vorweggenommen, dass die NFL, nicht zuletzt aufgrund des Draft-Verfahrens, eine sehr ausgeglichene Liga ist. Vor einer Saison gibt es somit nicht nur einen, sondern mehrere AnwÀrter auf die Meisterschaft.

Laut den NFL Quoten gibt es dennoch drei Mannschaften, die hervorstechen. Das sind fĂŒr die Saison 2023 die San Francisco 49ers, die Green Bay Packers und die Dallas Cowboys. Alle drei Teams entstammen der NFC, wodurch es nur eines dieser Teams in den Super Bowl schaffen kann.