Wettanbieter ohne Einzahlung ÔÇô Gratis Wetten im Juni 2022!

Die Konkurrenz auf dem Gl├╝cksspielmarkt ist gro├č. Da ├╝berrascht es wenig, dass die meisten Wettanbieter Ihren Kunden Boni anbieten. Auf diese Weise versuchen Sie, neuen Kunden von sich zu ├╝berzeugen. Der ber├╝hmte Willkommensbonus ist daher ein absoluter Standard in der Branche geworden.

Doch egal, um welchen Bonus es sich handelt und wie hoch er ausf├Ąllt, in der Regel gehen solche Angebote immer mit einigen Umsatzbedingungen einher. Eine gro├če Ausnahme bildet da ein Neukundenbonus, bei dem Sie bei einem Wettanbieter ohne Einzahlung spielen k├Ânnen.

Als neuer Kunde m├╝ssen Sie sich lediglich registrieren und Ihr Konto verifizieren. Direkt im Anschluss erhalten Sie ein Guthaben, mit welchem Sie Ihre erste Wette platzieren k├Ânnen. An einem solchen Angebot verdient ein Anbieter kein Geld. Er muss also darauf bauen, dass Ihnen als Nutzer das Wetterlebnis so gut gefallen hat, dass Sie erneut mit dem Einsatz von eigenem Geld spielen.

Es gibt Nutzer, die speziell nach Wettanbieter Guthaben ohne Einzahlung suchen. Sie melden sich einmalig an, spielen, gewinnen m├Âglicherweise und erhalten den Gewinn. Sie kehren im Anschluss nicht nochmal zum Anbieter zur├╝ck. Diese Art von Bonus bringt also f├╝r den Wettanbieter ein gro├čes Risiko mit sich, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass es immer seltener offeriert wird.

5 Dinge, die Sie bei einem Wettanbieter ohne Einzahlung beachten sollten

Wenn Sie im Internet auf ein Angebot sto├čen, bei dem Ihnen ein Guthaben ohne Einzahlung versprochen wird, sollten Sie einen genaueren Blick auf den Anbieter und die Umsatzbedingungen werfen. Wir haben f├╝r Sie f├╝nf Gr├╝nde gesammelt, die f├╝r einen validen Anbieter sprechen, bei dem Sie ohne den Einsatz von eigenem Geld spielen k├Ânnen.

Hei├čt gratis wirklich gratis?

Ein Bonus muss nicht immer gratis sein, um als gutes Angebot zu gelten. Am Ende sind die Umsatzbedingungen entscheidend daf├╝r, wie lukrativ ein Bonus wirklich ist. Wenn sich ein Wettanbieter ohne Einzahlung sich allerdings als solcher deklariert, dann muss es sich auch um eine Gratiswette oder ein Wettguthaben handeln, welches kostenlos f├╝r Sie ist.

Wir raten dazu, stets auf die Lizenzierung zu achten und sich die manchmal etwas versteckten Bonusbedingungen anzuschauen, bevor Sie sich f├╝r einen Anbieter entscheiden. Alternativ k├Ânnen Sie auch auf unsere Testberichte zur├╝ckgreifen, um sicherzustellen, dass Sie bei einem seri├Âsen Anbieter spielen.

Wenn gratis, dann auf alles

Es ist ├╝blich, dass bestimmte Aktionen nur f├╝r ein spezielles Event zur Verf├╝gung gestellt werden. Auch bei Angeboten, bei denen Wettanbieter Startguthaben ohne Einzahlung anbieten, kann es dazu kommen, dass diese nicht auf alle Sportwetten angewendet werden k├Ânnen. Im besten Fall k├Ânnen Sie eine Wette auf eine Sportart Ihrer Wahl platzieren. Solange jedoch zumindest ein Event dabei ist, f├╝r das Sie sich interessieren, lohnt sich eine solche Aktion bereits.

Immer auf die Quoten achten

Wie gut sind eigentlich die Quoten? W├Ąhrend erfahrene Spieler dies gleich zu Beginn in Augenschein nehmen, sind Neulinge sich oft nicht ├╝ber die gro├čen Unterschiede am Markt bewusst. Bei einem Wettanbieter ohne Einzahlung spielen zu k├Ânnen, ist zweifelsfrei eine gute Sache. Es ist nur schade, wenn die Quoten dabei so niedrig sind, dass am Ende kaum etwas bei einer Wette herumkommt.

Umgekehrt sollten die zur Auswahl stehenden Quoten nicht zu hoch sein. Je h├Âher eine Quote auf ein Ereignis ist, desto unwahrscheinlicher, dass es auch eintrifft. Achten Sie daher stets auf gute, aber realistische Quoten, um letztendlich auch von einer geschenkten Wette profitieren zu k├Ânnen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Umstand, unter dem Sie eine Gratiswette oder ein Guthaben erhalten. Wie auch bei anderen Boni ├╝blich, kann es vorkommen, dass Sie einen Code eingeben m├╝ssen, um die Aktion zu aktivieren. Achten Sie also unbedingt darauf, ob Ihnen das Angebot direkt zur Verf├╝gung steht, oder ob Sie von sich aus noch etwas tun m├╝ssen.

Welche Optionen gibt es f├╝r die Auszahlung?

 

Wenn Sie Ihre kostenfreie Wette platziert haben und mit Ihrem Tipp richtig gelegen haben, wie k├Ânnen Sie sich den Gewinn dann auszahlen lassen? Es kann nat├╝rlich sein, dass Sie das gewonnene Geld wieder reinvestieren m├Âchten, um auf andere Sportereignisse zu wetten. Aber falls Sie eine Auszahlung bevorzugen, welche Optionen werden Ihnen da angeboten? Wird eine ├ťberweisung ├╝ber Ihr Girokonto oder Ihr Kreditkartenkonto offeriert? Kann eine Auszahlung auch mithilfe von Zahlungsdienstleistern wie PayPal, MiFinity oder Neteller erfolgen? In jedem Fall sollte es mindestens eine Ihrer pr├Ąferierten Zahlungsoptionen geben, damit Sie sich Ihr Geld auch problemlos auszahlen lassen k├Ânnen.

Wettanbieter ohne Einzahlung App

Sie haben neue Wettanbieter ohne Einzahlung gefunden? Dann stellt sich f├╝r viele Nutzer auch die Frage, ob sie die Gratiswette oder das Guthaben auch in der mobilen Version erhalten k├Ânnen. Immerhin erfreuen sich Casinos f├╝r mobile Endger├Ąte einer stetig wachsenden Beliebtheit.

Einige Webseiten arbeiten mit einer sogenannten responsiven Webseite. Solche Seiten passen sich der Bildschirmgr├Â├če eines Ger├Ąts automatisch an. Auf einem Smartphone wird Ihnen eine responsive Webseite also wie eine typische App angezeigt, an einem Computer wiederum wie eine normale Internetseite. In diesem Fall sind Angebote, die Sie mit Ihrem Computer gefunden haben, auch auf dem mobilen Endger├Ąt nutzbar.

Die andere M├Âglichkeit ist, dass der Anbieter eine eigene App f├╝r Smartphones und Tablets anbietet. Dabei laufen die Internetseite und die Anwendung f├╝r mobile Ger├Ąte getrennt voneinander. So kann es dazu kommen, dass sich Bonus-Angebote verwendetem Ger├Ąt voneinander unterscheiden.

Bedenken Sie daher stets, welches Ger├Ąt Sie zum Wetten verwenden wollen. In der Regel stimmen Anbieter Ihre Aktionen sowohl in der App als auch auf der Internetseite miteinander ab. Ausnahmen best├Ątigen aber bekanntlich die Regel. Daher sollten Sie, falls Sie mehrere Ger├Ąte verwenden, vorher pr├╝fen, ob eine Aktion auch auf jedem dieser Ger├Ąte nutzbar ist.

Wettanbieter ohne Einzahlung: Unser Fazit

Bei einem Wettanbieter ohne Einzahlung spielen zu k├Ânnen, ist zweifelsohne der attraktivste Bonus aus Perspektive des Nutzers. F├╝r den Wettanbieter ist dies allerdings sehr kostspielig und mit hohem Risiko verbunden. Aus diesem Grund geben Wettanbieter Guthaben ohne Einzahlung nur selten aus.

F├╝r Sie als Kunden gibt es keine bessere M├Âglichkeit, risikofrei und kostenlos eine Wette zu platzieren. Es ist dennoch von gr├Â├čter Wichtigkeit, auf die Seriosit├Ąt zu achten. Bevor Sie sich bei einem Anbieter registrieren, sollten Sie auf einige Dinge achten. Liegt eine g├╝ltige Lizenz vor? Gibt es spezielle Bonusbedingungen? Ist das Angebot auch wirklich kostenfrei? Und k├Ânnen Sie den Bonus auch f├╝r genau die Wetten nutzen, die f├╝r Sie infrage kommen?

Wenn Sie einen Wettanbieter ohne Einzahlung finden, die all diese Kriterien erf├╝llen, dann sollten Sie definitiv in Erw├Ągung ziehen, das Angebot anzunehmen. Auf diese Weise k├Ânnen Sie den Anbieter in Ruhe testen, ohne Geld investieren zu m├╝ssen.

H├Ąufige Fragen zu zum Thema Wettanbieter ohne Einzahlung

Geben Wettanbieter Startguthaben ohne Einzahlung?

In der Regel greifen Wettanbieter auf andere Aktionen zur├╝ck, um Kunden zu gewinnen. Am g├Ąngigsten ist der Willkommensbonus f├╝r neue Nutzer. Hierbei wird die Summe der ersten Einzahlung verdoppelt. Wenn auch immer seltener, so gibt es dennoch hin und wieder Anbieter, die alternativ ein Startguthaben oder einen Gutschein anbieten. So kannst du kosten- und risikofrei eine Wette platzieren. Ein Vergleich zwischen den unz├Ąhligen Internetanbietern lohnt sich daher immer.
 

Warum bieten Wettanbieter Guthaben ohne Einzahlung so selten an?

F├╝r Sie als Kunde ist ein Gratisguthaben nat├╝rlich ├Ąu├čerst lukrativ. F├╝r den Anbieter jedoch sind damit hohe Kosten und ein gro├čes Risiko verbunden. Durch solche Angebote verdient der Anbieter kein Geld und wenn ein Kunde das Guthaben einmalig nutzt und seine Wette gewinnt, ist das f├╝r den Anbieter sehr kostspielig.

Wenn der Kunde danach nicht zur├╝ckkehrt, hat der Anbieter dadurch nur Nachteile. Hin und wieder werden solche Aktionen trotzdem angeboten, um potenzielle neue Kunden von sich zu ├╝berzeugen.
 

Brauche ich bestimmte Quoten f├╝r eine Gratiswette?

Das ist nicht immer zwingend der Fall. Wie bei den meisten anderen Boni, gibt es aber oft auch ein paar Bedingungen, um bei einem Wettanbieter ohne Einzahlung spielen zu k├Ânnen. Eine solche Voraussetzung kann beispielsweise sein, dass die Wette, welche Sie platzieren, eine Mindestquote hat. Mehrheitlich handelt es sich dabei um Quoten zwischen 1.50 und 1.80. Achten Sie daher stets auf die Umsatzbedingungen.

Kann ich als Bestandskunde vom Wettanbieter Guthaben ohne Einzahlung erhalten?

Normalweise richten sich solche Aktionen nur an Neukunden. Potenzielle neue Nutzer sollen vom Wettanbieter ├╝berzeugt werden, indem Sie das Spielangebot kostenlos testen k├Ânnen.┬á

Einige Anbieter haben aber dennoch auch Aktionen f├╝r Bestandskunden, beispielsweise in Form von einer Gratiswette oder einer Cashback-Aktion.

Wie unterscheiden sich Bruttogewinn und Nettogewinn bei Gratiswetten voneinander?

Der Bruttogewinn ist der gesamte Betrag, den Sie gewonnen haben. Der Nettogewinn ist der Gewinn, den Sie letzten Endes erhalten.

Ein Beispiel: Sie erhalten ein Startguthaben in H├Âhe von 20 Euro. Anschlie├čend platzieren Sie eine Wette mit einer Quote von 2.00 und gewinnen. Ihr Bruttogewinn betr├Ągt dann 20 x 2.00 = 40 Euro. Das Gratisguthaben wurde Ihnen geschenkt, damit Sie ohne Einsatz von eigenem Geld eine Wette abgeben k├Ânnen und z├Ąhlt nicht als eigentlicher Gewinn. Der Nettogewinn ist das Geld, was Sie durch den Quotenschl├╝ssel gewonnen haben. In diesem Beispiel liegt er somit bei 20 Euro.